WORLD VOYAGER – aktueller Stand – nicko cruises geht von Anläufen in spanischen Häfen aus

[Werbung, unbeauftragt]
Die WORLD VOYAGER von nicko cruises wird zeitnah in Dienst gestellt.
Die WORLD VOYAGER soll auf ihrer ersten Reise mit Ausnahmegenehmigungen auch in spanische Häfen einlaufen dürfen. (Bild: nicko cruises Schiffsreisen GmbH)

Hallo Ihr Lieben,

in den letzten Tagen gab es hier einige Meldungen zur Indienststellung der schönen WORLD VOYAGER, dem Expeditons- und Hochseee-Kreuzfahrtneubau von nicko cruises.

Zunächst hoffte man noch auf eine Reise ab Hamburg, musste den Termin der ersten WORLD VOYAGER-Kreuzfahrt dann aber doch nach hinten verschieben. Daraus resultierte dann auch, dass das Schiff dieses Jahr keinen deutschen Hafen mehr anlaufen wird.

Da die erste Reise auch spanische Häfen berücksichtigt und Spanien aktuell ein generelles Anlaufverbot für Kreuzfahrtschiffe beschlossen hat, konnte ich nur mutmaßen, welche Möglichkeiten es für die Jungfernfahrt der WORLD VOYAGER geben wird.

UPDATE: Auch die Reise ab dem 23.8. wurde aufgrund des Reisehinweises abgesagt. Alle Informationen dazu findet Ihr hier (klick).

Um hier Klarheit zu schaffen und Euch die nötigen Informationen zum Schiff und zur ersten Reise zu geben, habe ich jetzt erneut Kontakt mit nicko cruises gehabt und kann Euch so die weitere Planung aus erster Hand mitteilen:

nicko cruises bietet Kreuzfahrten unter dem Motto „Kleine Schiffe, große Erlebnisse“. Darunter zählt für den Kreuzfahrtanbieter vor allem auch ein gut organisiertes Angebot an Landausflügen. Reisen ohne Landgänge, wie sie aktuell von anderen Reedereien angeboten werden, kommen für nicko cruises daher nicht in Frage.
Da für die Reise ab Hamburg, laut nicko cruises, noch Hafengenehmigungen ausstanden und das Destinationserlebnis so nicht gegeben gewesen wäre, entschied sich das Unternehmen also, die Reise ab dem 13.8. abzusagen.

Die erste Kreuzfahrt der WORLD VOYAGER startet daher am 23.8. in Lissabon und führt nach Portugal und Spanien.


Möchtest Du weitere Informationen zu Reisen und Schiffen von Nicko cruises und/oder Dich einfach mit Gleichgesinnten austauschen? Dann komm in unsere themenspezifischen Facebook-Gruppen! Ich freu mich auf Dich!

WORLD VOYAGER und WORLD EXPLORER-Facebook-Gruppe nicko cruises Expeditions-Kreuzfahrten
Flusskreuzfahrten Facebook-Gruppe

Kann die WORLD VOYAGER spanische Häfen anlaufen?

Wie im letzten Artikel zur Indienststellung der WORLD VOYAGER bereits geschrieben, führt die erste Reise des Hochsee- und Expeditions-Kreuzfahrtschiffes u.a. nach Spanien.
Daraus resultierte die Frage, ob das Schiff die spanischen Häfen anlaufen kann und ob es ggf. Ausnahmen gibt.

nicko cruises hat mir jetzt meine Vermutung bestätigt und äußert sich hierzu wie folgt:

Den ersten spanischen Hafen, Sevilla, erreichen wir auf dem Fluss Guadalquivir am 25. August. Unserer Partnerreederei Mystic Cruises hat uns mitgeteilt, dass – sofern keine generelle Öffnung aller Häfen bis zu unserem Reisetermin erfolgt – mit einem überzeugenden Infektionsschutz-Konzept auch Einzelfreigaben von den Häfen beantragt werden können. In diesem Fall gehen wir von positiven Entscheiden der Hafenbehörden aus, da das auf unseren Flusskreuzfahrten bereits erfolgreich etablierte Infektionsschutz-Konzept auch auf unseren Hochseeschiffen zum Einsatz kommt, deren Größe der unserer Flussschiffe entspricht.

In der Tat sieht der spanische Erlass durchaus auch Ausnahmegenehmigungen für den Anlauf von Kreuzfahrtschiffen vor. Gerade bei so kleinen Schiffen mit erprobtem Infektionsschutz-Konzept dürfte so eine Ausnahme sicher wahrscheinlicher als bei den großen Kreuzfahrtriesen sein.

Sollten dennoch Häfen für die WORLD VOYAGER geschlossen bleiben und die Route so angepasst werden müssen, meldet sich nicko cruises rechtzeitig bei den entsprechenden Kunden. Aktuell geht der Kreuzfahrtanbieter aber davon aus, dass die erste Reise der WORLD VOYAGER wie geplant stattfinden kann.

Die WORLD VOYAGER ist aktuell das zweite Hochseeschiff des Stuttgarter Kreuzfahrtspezialisten nicko cruises, der sonst im Bereich Flusskreuzfahrten etabliert ist. Sie wird ganzjährig für den deutschen Markt eingesetzt und ist mit Ausstattung und Design daher vor allem auf deutsche Kunden optimiert.

Sobald es Neuigkeiten zur Fertigstellung und der ersten Reise der WORLD VOYAGER gibt, informiere ich Euch selbstverständlich gerne.

Liebe Grüße, Anja

P.S.: Wie immer freue ich mich, wenn dir der Beitrag gefallen hat und du ihn mit deinen Freunden und Bekannten teilst.

Für weitere Informationen und Impressionen rund um das Thema Kreuzfahrten und Meer, folge mir am besten auch auf Facebook, Instagram, YouTube und Pinterest. So bleibst du immer informiert und du verpasst keinen der nächsten Inhalte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.