Hurtigruten pausiert wegen Corona bis zum 12. bzw. 20. Mai

Hurtigruten Kong Harald bei der Hafeneinfahrt Bergen

Aufgrund der aktuellen Lage und der Verbreitung des Corona-Virus verlängern aktuell immer mehr Reedereien ihre Kreuzfahrt-Pausen. Jetzt verkündete auch Hurtigsten, dass sie weitere Kreuzfahrten stornieren und frühestens am 12.5. – so die vorläufige Planung – wieder in See stechen werden. Reisen entlang der norwegischen Küste – also die klassische Postschiff-Route…

weiterlesen

Hapag Lloyd Cruises pausiert wegen Corona bis Ende April

Hallo Ihr Lieben, immer mehr Reedereien geben bekannt, wegen des Corona-Virus die Kreuzfahrten auszusetzen. Heute hat auch Hapag Lloyd Cruises darüber informiert, dass die Luxus- und Expeditionskreuzfahrten bis zum 28.04. ausgesetzt werden. Schiffe, die aktuell noch auf See sind, werden ihre Kreuzfahrten bis zum 21.3. beenden. Am 28.4. soll die…

weiterlesen

Phoenix Reisen sagt Flusskreuzfahrten wegen Corona ab

Hallo Ihr Lieben, wer mir auf Instagram folgt, weiß, dass ich bereits vermutet habe, dass Phoenix Reisen einige Flusskreuzfahrten absagen wird. Jetzt hat der Bonner Reiseveranstalter diese Vermutung bestätigt: Alle Flussreisen (außer Nil), die bis einschließlich 14.04.2020 beginnen sollten, werden abgesagt. Die betroffenen Gäste werden vom Reisebüro bzw. vom Veranstalter…

weiterlesen

Welche Auswirkungen hat das Corona-Virus auf die Flusskreuzfahrt?

Hallo Ihr Lieben, das Corona-Virus ist derzeit ein heiß diskutiertes Thema in der Kreuzfahrtbranche. Häufig liest man hier aktuelle Informationen zu den Hochsee-Schiffen. Allerdings belastet die Ausbreitung des Corona-Virus auch die Flusskreuzfahrt, deren neue Saison gerade erst anlaufen sollte. Um Euch auch hier auf den aktuellen Stand zu bringen, fasse…

weiterlesen

Corona-Virus: So reagieren die Reedereien

Die aktuell schnelle und weite Verbreitung des Corona-Virus ist jetzt auch in der Kreuzfahrt-Industrie angekommen. Da, wo es anfangs lediglich Einschränkungen bei Kreuzfahrten in Asien gab, kommt gerade die ganze Branche nahezu zum Erliegen. Es hagelt Umroutungen, Stornierungen und Fälle, in denen Schiffen aus Vorsichtsmaßnahmen „spontan“ von Häfen abgewiesen werden….

weiterlesen